Archiv für 2009

 
 

Einen Schufaeintrag entfernen lassen

Die Schufa ist schon seit vielen Jahren die wichtigste Informationsquelle für Banken wenn es darum geht, die Kreditwürdigkeit (Bonität) eines Kunden zu beurteilen. Dieses geschieht anhand der in der Schufa gespeicherten Informationen und mittlerweile gibt das Schufa-Scoring zudem auf einen Blick eine Information darüber, wie die Kreditwürdigkeit der jeweiligen Person einzustufen ist.
Den ganzen Beitrag lesen...

Auskunft auf Schufaeintrag beantragen

Die Schufa ist nicht nur für Banken, sondern auch für zahlreiche andere Unternehmen wie Versicherungsgesellschaften, Immobilienunternehmen, Wohnungsbaugesellschaften oder Mobilfunkunternehmen eine wichtige Informationsquelle, wenn es darum geht, etwas über die Bonität bzw. Kreditwürdigkeit eines Kunden oder potentiellen Geschäftspartner zu erfahren.
Den ganzen Beitrag lesen...

Rohstoffhandel und Geldanlage in einem Wachstumsmarkt

Neben den „alltäglichen“ Anlageformen wie Tagesgeld oder Aktien, interessieren sich zunehmend auch immer mehr Anleger für etwas exotischere Geldanlagen, wie beispielsweise dem Handel mit Rohstoffen. Derzeit wird der Rohstoffhandel als Wachstumsmarkt bezeichnet, man sollte als Anleger jedoch über ausreichende Kenntnisse in diesem Bereich verfügen, da das Investment in Rohstoffe als relativ spekulativ gilt und man zwar eine Chance auf sehr gute Renditen hat, man aber auch Einiges an Kapital verlieren kann.
Den ganzen Beitrag lesen...

Sichere Geldmarktfonds und ihre Renditen

Im Fondsbereich gibt es auf der einen Seite die geschlossenen Investmentfonds und auf der anderen Seite auch die offenen Fonds. Diese unterscheidet man in vier unterschiedliche Hauptgruppen, eingeteilt nach der Art des Finanzproduktes, in welche der jeweilige Fonds dann das Kapital der Anleger investiert. So kann der Anleger zwischen Aktienfonds, Rentenfonds, offenen Immobilienfonds und Geldmarktfonds wählen. Bei den Geldmarktfonds handelt es sich zunächst einmal eindeutig um die sicherste Art von Fonds, die man überhaupt nutzen kann.
Den ganzen Beitrag lesen...

Langfristige Geldanlagen im Vergleich

Geldanlagen lassen sich unter anderem auch hinsichtlich ihrer Laufzeit und der Anlagedauer einteilen, und zwar in kurz-, mittel- oder langfristige Geld- und Kapitalanlagen. Wann spricht man hier von welchen Zeiträumen? Die Trennung zwischen den verschiedenen Bereichen ist nicht ganz eindeutig. Daher bezeichnen manche Experten Geldanlagen bis zu einer Anlagedauer von maximal einem Jahr als kurzfristig, andere Experten lassen einen Zeitraum bis zu zwei Jahren auch noch als kurzfristig gelten.
Den ganzen Beitrag lesen...

Kurzfristige Geldanlagen im Vergleich

Geldanlagen kann man im Finanzbereich in verschiedene Gruppen einteilen, zum Beispiel geordnet nach der Sicherheit der Anlageform, der möglichen Rendite oder auch nach der Verfügbarkeit des Produktes. Eine weitere Einteilungsmöglichkeit ist hinsichtlich der Anlagedauer / Laufzeit möglich.
Den ganzen Beitrag lesen...

Kostenloses Wertpapierdepot

Viele Anleger haben bereits unter anderem auch mit Wertpapieren gehandelt oder interessieren sich zumindest für diesen Bereich der Geldanlage. Ganz unabhängig davon, ob man sein Kapital nun langfristig in Wertpapiere wie Aktien, Fonds oder Anleihen anlegen möchte oder ob man kurzfristig spekulieren und auf diese Art und Weise möglichst schnell hohe Gewinne erzielen möchte – man benötigt als Grundvoraussetzung für den Handel mit Wertpapieren stets zumindest ein Wertpapierdepot.
Den ganzen Beitrag lesen...

Mittelfristige Geldanlagen im Vergleich

Im Bereich der Geldanlagen kann man unterschiedliche Einteilungen vornehmen, beispielsweise hinsichtlich der Sicherheit oder der Rendite einer Geldanlage. Ebenfalls lassen sich die unterschiedlichen Finanzprodukte unter anderem ebenso nach der Laufzeit unterscheiden, also für welchen Zeitraum die jeweilige Geldanlage eigentlich gedacht ist.
Den ganzen Beitrag lesen...

Incoming Versicherung für ausländische Gäste

Wenn ausländische Besucher auf einer Reise in Deutschland, der Schweiz und in anderen Schengenstaaten krank werden, können die Kosten für die Arztbehandlung von einer Incoming Versicherung für Ausländer übernommen werden. Eine solche Ausländer Versicherung ist schon ab wenigen Euro pro Jahr zu bekommen. Die Ausländer Krankenversicherung zahlt die Rechnung für einen Arzt oder vom Krankenhaus plus Medikamente, Verbandsmittel und bis zu einem Betrag von 200 Euro auch eine Zahn-Schmerzbehandlung. Die Ausländer Krankenversicherung zahlt auch pauschal die Rechnung, wenn ein Besucher aus medizinischen Gründen wieder in seine Heimat zurück geflogen oder gefahren werden soll.
Den ganzen Beitrag lesen...

Online Kredit

Online Kredite haben im Gegensatz zu Krediten von lokalen Banken oder Finanzdienstleistern entscheidende Vorteile. Der Kunde, der sich für einen Online Kredit in Form eines Ratenkredit interessiert, kann sich auf verschiedenen Internet Online Kreditvergleichsportalen sofort die Angebote von mehreren Kreditanbietern vergleichen.
Den ganzen Beitrag lesen...

Sparkonto Konto in Österreich eröffnen

Vor einigen Jahren begann Vater Staat damit, den deutschen Bankkunden genauer zu durchleuchten. Dabei gab er den  Behörden Mittel an die Hand, um herauszufinden, bei welchen Banken der einzelne Bürger Konten unterhielt, ja sogar Einblick in deren Umsätze zu nehmen. Die deutschen Bankkunden wurden also gläsern, was wohl den wenigsten gefallen dürfte. Deshalb kann man seit diesem Zeitpunkt auch eine wahre Kapitalflucht beobachten, da immer mehr Deutsche sich entscheiden, ihre Gelder im Ausland anzulegen. Ob dies in der Schweiz, in Österreich oder Luxemburg geschieht, spielt dabei keine Rolle, denn generell sind die Banken im Ausland doch deutlich verschwiegener, als in Deutschland.
Den ganzen Beitrag lesen...

Sparkonto Konto in der Schweiz eröffnen

Die Schweiz ist ja seit jeher als Land der steuerlichen Freiheiten bekannt. Immer mehr Deutsche wenden sich heute ebenfalls in die Schweiz, um ihre Gelder anzulegen. Dies tun sie aber nur selten wegen einer erhofften Steuerersparnis, sondern vielmehr, um Vater Staat keinen Einblick in das eigene Vermögen zu gewähren. Seit einigen Jahren wurde nämlich in Deutschland das Bankgeheimnis derart aufgeweicht, das sämtliche Behörden und Ämter erfahren können, wo die deutschen Bürger Konten unterhalten und sogar, welche Bewegungen auf diesen vonstatten gehen.
Den ganzen Beitrag lesen...

Beim Tagesgeld Konto Vergleich sinnvoll

Das Tagesgeld Konto hat sich mittlerweile zu einer der wichtigsten Anlageformen überhaupt entwickelt. Es stellt die ideale Alternative zum herkömmlichen Sparbuch dar, sodass man hier den einen oder anderen Euro mehr Zinsen bekommen kann. Dennoch lohnt sich auch beim Tagesgeld Konto ein Vergleich verschiedener Angebote, da die Konditionen, je nach Bank, teils stark variieren können.
Den ganzen Beitrag lesen...

Trotz negativer Schufa eine Kreditkarte bekommen

Immer mehr Menschen in Deutschland verfügen heute bereits über einen negativen Eintrag bei der Schufa. Für diese wird es mitunter schwer, ein Darlehen oder ähnliches zu erhalten. Gerade in den letzten Jahren hat sich nun aber die Kreditkarte als ein besonders beliebtes Zahlungsmittel etabliert, wobei es kein Wunder ist, wenn immer mehr Menschen eine solche Karte ihr Eigen nennen möchten. Doch die Kreditkarte gilt bei vielen Menschen auch als Statussymbol und steht damit für eine besonders gute Bonität, also Kreditwürdigkeit. Es sollte also eigentlich nicht möglich sein, eine Kreditkarte zu erhalten, wenn man einen negativen Schufa Eintrag aufweist. Dennoch ist es möglich, und zwar mit den so genannten Prepaid Kreditkarten.
Den ganzen Beitrag lesen...

Eine neue Kreditkarte beantragen

Wer heute nicht über eine eigene Kreditkarte verfügt, der wird oftmals schon als Person mit geringer Bonität angesehen, sodass sich die Kreditkarte, einst ein Trend aus Übersee, auch hierzulande immer mehr durchsetzt. Grundsätzlich hat man hierbei die Wahl zwischen den verschiedensten Kreditkarten überhaupt. Das heißt, man kann sich für eine echte Kreditkarte entscheiden, ebenso aber auch für eine Prepaid Kreditkarte.
Den ganzen Beitrag lesen...

Die Mercedes Kreditkarte

Ein immer beliebteres Mittel für die bargeldlose Zahlung ist heute wohl die Kreditkarte. Sie hat sich nicht nur in Amerika, sondern mittlerweile sogar hierzulande durchsetzen können, weshalb man davon ausgehen kann, dass auch immer mehr Deutsche eine Kreditkarte in Anspruch nehmen. Dabei bietet der Autohersteller Daimler mit der Mercedes Benz Bank eine Kreditkarte, die Mercedes Kreditkarte an. Diese wird als Visa Kreditkarte herausgegeben, sodass die Akzeptanz mit Millionen von Akzeptanzstellen durchaus gegeben ist.
Den ganzen Beitrag lesen...

Wer wird in Steuerklasse 5 besteuert?

Von den sechs in Deutschland vorhandenen Lohnsteuerklassen können insgesamt drei von Ehepaaren genutzt werden. Welche Lohnsteuerklasse im Einzelnen angewendet wird, ist maßgeblich vom Bruttoeinkommen der Personen ausschlaggebend. So nutzen Ehepaare mit annähernd gleichem Bruttoeinkommen in der Regel die Steuerklasse vier, deren Lohnsteuerbelastung mit der der Steuerklasse eins vergleichbar ist.
Den ganzen Beitrag lesen...

Wer wird in Steuerklasse 4 besteuert?

Das Steuersystem in Deutschland kennt insgesamt sechs verschiedene Steuerklassen. Sie sind maßgeblich für die Höhe der zu zahlenden Lohnsteuern sowie der Kirchensteuern und des Solidaritätszuschlages verantwortlich. Die Steuerklasse vier ist dabei die Steuerklasse, die für verheiratete Ehepaare angewendet wird, wenn beide Partner einkommenssteuerpflichtig sind. Sie kann erstmals im Jahr der Eheschließung genutzt werden und wird auf der Lohnsteuerkarte eingetragen.
Den ganzen Beitrag lesen...

Wer wird in Steuerklasse 3 besteuert?

Der Lohnsteuerabzug sowie der Solidaritätszuschlag und die gegebenenfalls zu entrichtende Kirchensteuer, sind in der Bundesrepublik Deutschland, von der eingetragenen Lohnsteuerklasse, auf der Lohnsteuerkarte, abhängig. Die jeweilige Steuerklasse wird nach den individuellen familiären Verhältnissen eingeteilt. Es gibt laut Einkommenssteuergesetz sechs Lohnsteuerklassen.
Den ganzen Beitrag lesen...

Wer wird in Steuerklasse 2 besteuert?

Die Wahl der Lohnsteuerklasse ist ausschlaggebend für die Höhe der vom Arbeitgeber einzubehaltenden Lohnsteuer sowie des Solidaritätszuschlages und der Kirchensteuer. Da sich die Lebenssituation eines Menschen verändern kann, ist auch die Steuerklasse veränderbar. Sie kann zum einen während des Jahres, zum anderen aber auch am Jahresende, bei Zusendung der neuen Lohnsteuerkarten, geändert werden.
Den ganzen Beitrag lesen...